Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

FAQ zu Bachelor-Studiengängen - Studienanfänger

Stand: Oktober 2014

  1. Ist der Mathematische Vorkurs verpflichtend? Ich finde ihn im Modulhandbuch nicht. Wann sollte man diesen Kurs besuchen?
  2. Ich möchte mich für eine Vorlesung im LSF anmelden. Wie geht das?
  3. Gibt es beim Studiengang Computerlinguistik eine Anwesenheitspflicht, bzw. abzuleistende Pflichtstunden?

Ist der Mathematische Vorkurs verpflichtend? Ich finde ihn im Modulhandbuch nicht. Wann sollte man diesen Kurs besuchen?

Der Vorkurs ist keine Pflichtveranstaltung. Der Kurs dient dazu, am Anfang des Studiums die mathematischen Grundlagen aus dem Abiturstoff zu wiederholen und aufzufrischen. Der Kurs wird regelmäßig am Anfang des Semesters vor der Vorlesungszeit (in den sogenannten Einführungswochen) als Blockseminar angeboten. Wenn man am Kurs regelmäßig teilnimmt, erhält man dafür auch zwei Leistungspunkte für Übergreifende Kompetenzen.

Ich möchte mich für eine Vorlesung im LSF anmelden. Wie geht das?

Für jede Veranstaltung gibt es eine Frist, in der man sich im LSF an- und abmelden kann. Dieser Zeitraum wird auf der Webseite jeder Lehrveranstaltung unter "Commitment-Frist" rechtzeitig eingetragen. In der Regel schickt das Sekretariat frühzeitig eine E-Mail, wann dieser Zeitraum naht.

Vorsicht: Nachdem die Frist verstrichen ist, kann man sich weder an- noch abmelden!

Gibt es beim Studiengang Computerlinguistik eine Anwesenheitspflicht, bzw. abzuleistende Pflichtstunden?

Pflichtstunden gibt es nicht. Dennoch verlangen die Dozenten durchaus eine regelmäßige Anwesenheit. In Vorlesungen wird weniger darauf geachtet, wie oft man an den Sitzungen teilnimmt. Bei Pro- und Hauptseminaren ist eine aktive Teilnahme an Diskussionen Voraussetzung zum Scheinerwerb. Daher gibt es in vielen Fällen eine Begrenzung der Fehlstunden, zu denen Sie unentschuldigt fehlen dürfen.

Als Richtlinie gilt, dass man dreimal unentschuldigt fehlen darf. Kann man aus einem triftigen Grund (z.B. längere Krankheit) an den Sitzungen öfters nicht teilnehmen, sollte man dies unbedingt mit dem Dozenten besprechen.

zum Seitenanfang