Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Theoretikum im Neuenheimer Feld, Heidelberg

Institut für Computerlinguistik

Computerlinguistik an der Universität Heidelberg

Am Institut für Computerlinguistik an der Universität Heidelberg lehrt und forscht ein internationales Team von Wissenschaftlern zu neuen Themen und Methoden der maschinellen Verarbeitung natürlicher Sprache.

Neues am Institut

Bioquant

Artem Sokolov appointed Honorary Professor

We are happy to announce that Artem Sokolov has been appointed Honorary Professor by Heidelberg ... more

Best Paper Award at KBCOM 2018

The paper “Analysis of the Impact of Negative Sampling on Link Prediction in Knowledge Graphs” by Bhushan Kotnis and Vivi Nastase ... more

New DFG Project on Knowledge-based Argumentation Analysis

The project "Between the lines -- Knowledge-based Analysis of Argumentation in a formal Argumentation Inference System", is funded within the DFG priority program RATIO: Robust Argumentation Machines. ... more

Outstanding Paper at ACL 2017

The paper Detecting annotation noise in automatically labelled data by Ines Rehbein and Josef Ruppenhofer was selected as an Outstanding Paper at ACL 2017. ... more

More news ...

Studiengänge

Computerpool

Das Institut für Computerlinguistik bietet einen Bachelor- und einen Master-Studiengang an.

Mehr Informationen dazu finden Sie auf unseren Studiengangsseiten. ... mehr

Vortragsreihen

Colloquium

Wir veranstalten eine Reihe mit Vorträgen und Tutorien international renommierter Wissenschaftler sowie Doktorandenkolloquien. ... mehr

zum Seitenanfang
Hinweis

Geänderte Öffnungszeiten der Institutsassistenz

Entfall des Seminars "ILP"

"Formale Syntax" und "Neural Methods in NLP" bei Prof. Frank beginnen jeweils in der ersten Vorlesungswoche und fallen in der zweiten Vorlesungswoche aus.

Die erste Sitzung "Begleitveranstaltung für das Softwareprojekt" bei Prof. Frank und Prof. Markert findet am Donnerstag, den 26.4., um 11-13 Uhr statt.

Einführungswoche

Data Releases
Publications